News Single

Choinski unter den Top 250 der Welt

Nach einer langen Mittel und Nordamerika Tour hat sich Jan verdient in den Kreis der besten 250 Spieler der Welt vorgespielt, der es ihm erlaubt, Grand Slam Turniere zu spielen. Der „Arbeiter“ Choinski zeichnet sich vor allem durch seinen starken Willen und Kampfgeist aus. Mittlerweile kann er auf Challenger Turnieren sehr gut dagegen halten, vor allem mental und taktisch hat er sich da gut weiter entwickelt und weiß immer besser, wie sein Matchplan aussieht und wie er diesen auch konsequent verfolgen kann. Von ihm wird noch viel zu hören sein.

Aktuell belegt er mit Position 234 sein highest Ranking.

Damit ist Jan der zweiter Spieler nach Oscar Otte, der den Weg zu den Grand Slams erreicht hat.

Jetzt fängts erst richtig an.

Viel Erfolg weiterhin Jan.